Geschichte

wurde der Obst u. Gartenbauverein Merchweiler unter dem Namen "Obstbaumverein" gegründet. Einrichtung einer 60 m² großen Baumschule.
Die Vereinsarbeit kam durch den Ersten Weltkrieg und dessen Folgen fast ganz zum Erliegen.
Ende der Zwanziger Jahre war wieder eine Aufwärtsentwicklung mit 200 Mitglieder festzustellen.
wurde die erste Kelter (Korb-Presse) angeschafft. Durch den Zweiten Weltkrieg wurde das Vereinsleben wiederum ziemlich lahmgelegt. war bereits die Mitgliederzahl auf 377 angestiegen. Einrichtung einer Apfelsafterei. Einrichtung einer Brennerei. die Korb-Presse wurde durch eine Packpresse ersetzt. Fertigstellung des Kelter- u. Brennereigebäudes in der Peter-Wust-Str. Anschaffung einer Obstwaschanlage, Schneckenelevator und Hammermühle. Anschaffung eines neuen Brenngerätes. bis heute finden die beliebten Sommerfeste an der Kelter statt. Die Pasteurisierungsanlage wurde durch einen vollautomatischen Plattenerhitzer ersetzt. vollständige Renovierung des Brennereiraumes. wurde das 100-jährige Vereinsjubiläum gefeiert. Anschaffung einer neuen Obstwaschanlage mit Schneckenelevator und Rätzmühle.